Willkommen auf unserer Seite!

 1219. Religionsdialog ist eine Organisation, die den Religionsdialog im Sinne des heiligen Franziskus von Assisi fördern will. Unser Name bezieht sich auf das Jahr 1219, in dem Franziskus nach Ägypten gereist ist, um im Gespräch mit Sultan Al-Kamil Muhammad al-Malik, dem geistlichen und politischen Führer der Muslime, den 5. Kreuzzug friedlich zu beenden. Wenn sie mehr darüber erfahren wollen, klicken Sie bitte hier.

Gegründet wurde 1219 e.V.  im Jahr 2012 auf Initiative der entwicklungs- und menschenrechtspolitischen Organisation der mitteleuropäischen Franziskaner, der Missionszentrale der Franziskaner (MZF) in Bonn unter P. Claudius Groß OFM (+), der auch der erste Vorsitzende wurde. Am 9. Juli 2018, ein Jahr vor dem 800jährigen Jubiläum der Begegnung, wurde 1219 aufgelöst und befindet sich derzeit in Liquidation.

Inwieweit es möglich ist, 1219 ehrenamtlich weiterzuführen, wird derzeit geprüft.

Aktuelles

Neues Buch: Gebet in den Religionen

„Gebet in den Religionen – Ausdruck des Glaubens und der Spiritualität“ vorstellen. Bei Getränken und den in Berlin unvermeidlichen Brezeln werden Autorinnen und Autoren des Buches aus dem Band lesen und mit hoffentlich zahlreichen Gästen ins Gespräch kommen. Gebete gibt […]

Nacht der Religionen 8.9.: Taizé-Gebet

Die katholische Gemeinde St. Ludwig in Berlin Wilmersdorf gibt es seit 1897. In unserer Kirche treffen sich Menschen zu festlichen Gottesdiensten, zu Taufen, Hochzeiten, zu Aussprache und zum persönlichen stillen Gebet. Inmitten einer lebhaften City kommen hier Menschen zur Ruhe, […]

Nacht der Religionen 8.9.: Maria in Evangelium und Koran

Das Kathedralforum St. Hedwig liegt mitten im historischen Kern der Stadt und versteht sich als Ort der Begegnung für Berliner und Touristen. Als Einrichtung der katholischen Kirche bietet es Ausstellungen, Gesprächsabende, Kurse und Begleitung. Die franziskanische Initiative 1219. Religions- und […]

Hier klicken für alle Neuigkeiten.

Das sagen andere über uns…

Makro Junghänel, Koordinator des dt. Menschenrechts-Filmpreises
Makro Junghänel, Koordinator des dt. Menschenrechts-Filmpreises
Bruder Natanael Ganter OFM, Öffentlichkeitsreferent der Deutschen Franziskanerprovinz
Bruder Natanael Ganter OFM, Öffentlichkeitsreferent der Deutschen Franziskanerprovinz
Feride Funda F.-Gençaslan, Vorsitzende des Sufizentrums „Der wahre Mensch“ e.V.
Feride Funda F.-Gençaslan, Vorsitzende des Sufizentrums „Der wahre Mensch“ e.V.
Sheikh Eşref Efendi, Sufi-Meister
Sheikh Eşref Efendi, Sufi-Meister
Bruder Gabriel Zörnig OFM, Gefängnisseelsorger
Bruder Gabriel Zörnig OFM, Gefängnisseelsorger
Dr. Gerdi Nützel, evang. Pfarrerin
Dr. Gerdi Nützel, evang. Pfarrerin
Bruder Niklaus Kuster OFMCap, Dozent und Ordenshistoriker
Bruder Niklaus Kuster OFMCap, Dozent und Ordenshistoriker
Dr. Silke Lechner, bis Herbst 2016 Studienleiterin des Deutschen Evang. Kirchentages
Dr. Silke Lechner, bis Herbst 2016 Studienleiterin des Deutschen Evang. Kirchentages
Tenzin Peljor, buddh. Mönch
Tenzin Peljor, buddh. Mönch
Schwester M. Hannelore Huesmann, Tauwerk Berlin
Schwester M. Hannelore Huesmann, Tauwerk Berlin
Bruder Hermann Schalück OFM, ehem. Generalminister (Leiter) des Franziskanerordens und ehem. Präsident von missio (Aachen)
Bruder Hermann Schalück OFM, ehem. Generalminister (Leiter) des Franziskanerordens und ehem. Präsident von missio (Aachen)
Bruder Stefan Federbusch OFM, Leiter des Exerzitienhauses Hofheim und Schriftleiter der Zeitschrift FRANZISKANER
Bruder Stefan Federbusch OFM, Leiter des Exerzitienhauses Hofheim und Schriftleiter der Zeitschrift FRANZISKANER
Schwester Juliana Seelmann, Oberzeller Franziskanerin
Schwester Juliana Seelmann, Oberzeller Franziskanerin
Bruder Jürgen Neitzert OFM, Islamwissenschaftler
Bruder Jürgen Neitzert OFM, Islamwissenschaftler